Werkstatt fr textile Kunst - Berta Knab
Offene Filzwerkstatt - neu jeden 1. Dienstag

ganzjährig jeden 1. Di, sowie 1. und 3. Do im Monat
ab 16 Uhr bis max. 21 Uhr (mind. 3 Std.)

argaiv1601

Alle die schon etwas Filzerfahrung haben, können in lockerer Atmosphäre filzen,
sich austauschen, experimentieren…
Anmeldung erforderlich, auch kurzfristig möglich.

Kosten: 6 bis 10.- Euro / Std. je nach Hilfestellung.

 

Tageskurse samstags

Grundtechniken im Filzen, für Anfänger gut geeignet

18.1. oder 18.10.14  Fläche.
Wir filzen eine Fläche als Sitzkissen,  Set oder kleines Bild  –
ideal zum Ausprobieren verschiedener Gestaltungstechniken.

22.3. oder 13.12.14  Hohlform.
Wir filzen eine einfache Hohlform als Kissen, kleine Tasche, Teewärmer oder Gefäß.

26.4.14  Blüten.
Blüten in verschiedenen Variationen - der Natur abgeschaut oder eigene Kreationen.

Kursgebühr 60.- Euro / Kurs
jeweils 10 bis 17 Uhr (1h Pause)

 

Wochenendkurse 

21./ 22.2.14  RocküberHose.
Das Teil das wir so gerne über die Hosen tragen, kleidet und wärmt uns gleichzeitig.

16./ 17.5.14   Steine
täuschend echt oder farbig variiert, als Deko, Türstopper, Lese-
oder Meditationskissen mit verschiedenen Füllungen.

27./ 28.6.14   Sommerliche Filze.
wir filzen wenig Wolle auf  Seidenschals oder experimentieren mit Wolle und Seide (Nunofilz).

24./25.10.14  Schals.
Wir verbinden sehr feine Merinowolle oder Alpakawolle mit Seidenstoffen (Nunofilz) und daraus entstehen wunderbare Schals.

21./ 22.11.14   Transparenter Filz.
Filz kann auch transparent und trotzdem fest sein: es entstehen Engelwesen, Lampen und Lichtobjekte.

5./6.12.14  Stulpen und Stirnbänder.
Sie werden verschiedene Möglichkeiten kennenlernen Stulpen und Stirnbänder zu filzen.

Kursgebühr 90.- Euro / Wochenende
Fr 18 - 21 Uhr, Sa 10 bis 17 Uhr

 

Wochenenden mit Gastdozenten  zwei Tage

Kursgebühr 110.- Euro
Fr 18 - 21 Uhr, Sa 9 bis 17 Uhr

7./8.2.14  Minikissen - mal anders.  mit Margarete Warth  
Freuen sie sich auf meine wichtigste Lehrerin. Sie wird mit uns ein kleines Kissen filzen - verziert, geschmückt, mit allerlei gefüllt und für dies und jenes zu gebrauchen.

11./12.4.14  Drucken auf Filz .  mit Monika Kurz
Wir drucken in verschiedenen Handdrucktechniken auf textile Materialien, mit eigenen oder vorhandenen Druckvorlagen.

12./13.9.14   Hausschuhe. Kurs mit Evelyne Kundert
Wir filzen feste "Finken" mit Ledersohle nach der alten Technik vom Bregenzerwald.

Hausschuhe aus FilzHausschuhe aus Filz

7./ 8.11.14   Hüte.  Kurs mit Pia Bertschi   
Welche Hutform passt zu meinem Kopf und was braucht der Hut, dass er richtig sitzt  und Pfiff hat. Es gibt viele Möglichkeiten einen Hut zu gestalten. Filzerfahrung erforderlich.

7./ 8.3.14  Taschen mit Filz und Leder.  mit Margarete Lempp  
Wir lernen mit einer traditionellen Technik Leder wirkungsvoll mit Filz zu verbinden – eine Flechttechnik mit geschnittenen Lederbändern und Applikationen mit Lederstückchen.  Das Leder stabilisiert und verziert gleichzeitig die Filztasche.

Tasche aus Filz 1Tasche aus Filz 2Tasche aus Filz 3

Kursgebühr 130.- Euro
Fr 16 - 21 Uhr, Sa 9 bis 17 Uhr

 

Kunstwerktage

Die 6. Kunstwerktage Überlingen mit einwöchigem Ferienkurs finden im Sommer 2014 statt. Infos dazu finden Sie hier.

 

Extra-Kurstermine

Neben meinem festen Kursprogramm können Sie auch einen Extra-Kurstermin mit mir vereinbaren, wenn Sie 4 bis 8 Personen sind - als Fortbildung für Schule, Kindergarten, oder zum gemeinsamen Filzen mit Freunden.

 

Mitzubringen

Handtuch und für die ganzen Tage etwas Kleines für ein gemeinsames Mittagessen.


Anmeldung

Schriftlich, per Mail oder telefonisch bis spätestens zwei Wochen vor Kursbeginn. Mit der Überweisung der Kursgebühr (spätestens zwei Wochen vor Kursbeginn) wird die Anmeldung verbindlich. Materialkosten sind in der Kursgebühr nicht enthalten. Sollte der Kurs nicht zustande kommen oder verlegt werden, benachrichtige ich Sie rechtzeitig.

Ein Rücktritt ist bis zwei Wochen vor Kursbeginn möglich. Bei späterem Rücktritt muss eine Ersatzperson gefunden oder die halbe Kursgebühr bezahlt werden.

Haftungshinweis: Die Teilnahme erfolgt grundsätzlich auf eigenes Risiko.